Arbeitertum

Für eine klassenlose Gesellschaft | Gegen die imperiale Weltordnung | Für Volkstümlichkeit und Tradition

Deutsche Wirtschaftskriege

SAM | Der jetzige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) sagte am Dienstag auf der Europäischen Sicherheitskonferenz in Berlin: „Die Sicherung der Handelswege und der Rohstoffquellen sind ohne Zweifel unter militärischen und globalstrategischen Gesichtspunkten zu betrachten.“

Als vor nicht allzu langer Zeit der damalige Bundespräsident Horst Köhler (CDU) ähnliches gesagt hatte, dass die Bundeswehr in Afghanistan nur wirtschaftliche Interessen verfolgen würde, war die Empörung groß und nach heftiger Kritik trat Köhler dafür auch zurück, obwohl er nur die Wahrheit gesagt hatte. So merkte auch Guttenberg an, dass Köhler was Selbstverständliches ausgesprochen habe, man sollte „offen, ohne Verklemmung“ über Zusammenhang von regionaler Sicherheit und Wirtschaftsinteressen in unserem Lande reden.

Weiter auf sozrev-m.info

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: